TOP Ö 7: Bericht des Büros für Migration und Inklusion

Frau Kroll berichtet:

 

-          Das „Büro für Migration und Inklusion“ hat einen neuen Flyer erstellt, in dem die Aufgabenfelder, Ziele und Kontaktdaten des Büros abgebildet werden.

 

-          Die Publikation aus der Statistik Reihe des Landkreises „Geburten und Sterbefälle“ im Zeitverlauf liegt als PDF Datei und Druckvorlage vor. Darin ist gut abgebildet das im Landkreis der Bevölkerungszuwachs durch Zuwanderung stattfindet. Dadurch gibt es für die Stadt/Gemeinden in unserem Landkreis Handlungsbedarf in vielen Bereichen. Zum Beispiel im Bereich Friedhofsbestattungen und Einführung „Islamischer Bestattungsrituale“ oder im Bereich Bildung, Hebammen usw. Das Heft ist für die Arbeit vor Ort wichtig für die Einführung von Integrationsmaßnahmen.

 

-          In der Sitzung des Arbeitskreises „Migration im Landkreis“ hat Frau Aslanidou über die geplante Änderung der HGO informiert und die Inhalte des Gesetzentwurfs vorgestellt. Auch auf die Position der agah wurde hingewiesen.