TOP Ö 2.2: Bürgschaft zur Erhaltung und Modernisierung von Hallen- und Freibädern - Übernahme einer Bürgschaft für den Wassersportverein Dieburg e.V.

Nachtrag: 13.11.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Beschlussvorschlag:

 

  1. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg übernimmt folgende Ausfallbürgschaft für das nachstehende Vereinsdarlehen:

Lfd. Nr.

Darlehensnehmer

Darlehensgeber

Darlehen

Verwendungszweck

2

Wassersportverein Dieburg e.V.

Sparkasse Dieburg

7.000.000 Euro

Neubau
Sportbad Dieburg

 

  1. Die Bürgschaft unter lfd. Nr. 2 wird unter dem aufschiebenden Vorbehalt des Abschlusses einer vertraglichen Vereinbarung zur Regelung des Eigentumsübergangs bei Zahlungsunfähigkeit gegeben.