TOP Ö 10.2: Schulentwicklungsplan
Antrag der Fraktion der CDU

Nachtrag: 23.09.2005

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit dem staatlichen Schulamt bis zum Ende der Legislaturperiode konkrete und realisierbare Konzepte zu entwickeln, wie die im

Schulentwicklungsplan als gefährdet bezeichneten Schulzweige erhalten werden können, zum

Beispiel durch Schülerlenkung.