TOP Ö 35: Jahresabschluss 2007

Nachtrag: 09.09.2009

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss des Kreisausschusses:

 

Der Kreisausschuss nimmt von dem Ergebnis der Jahresabschlussprüfung 2007 Kenntnis und legt den Jahresabschluss mit dem Prüfbericht des Revisionsamtes gem. § 52 Abs. 1 HKO in Verbindung mit § 114t HGO dem Kreistag zur Beschlussfassung vor.

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Der Jahresabschluss für das Jahr 2007 bestehend aus dem Einzelabschluss des Landkreises Darmstadt-Dieburg mit dem Schlussbericht des Rechnungsprüfungsamtes wird gem. § 114t HGO vorgelegt.

 

  1. Der Jahresabschluss 2007 schließt mit einem Fehlbetrag von 1.611.933,49 Euro und damit einer Planverbesserung in Höhe von 6.693.371,51 Euro ab.

 

  1. Dem Kreisausschuss wird für das Wirtschaftsjahr 2007 gem. § 52 HKO in Verbindung mit § 114u HGO Entlastung erteilt.