TOP Ö 23: Kundenzufriedenheits- und Imageanalyse der Kreisverwaltung Da-Di
Anfrage der Fraktion von Die Linke/DKP

Beschluss: Kenntnis genommen

Anfrage der Fraktion von Die Linke/DKP:

 

Gegenwärtig findet für Besucher der Kreisverwaltung und Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung (KfB) eine Kundenzufriedenheits- und Imageanalyse der Kreisverwaltung Darmstadt – Dieburg statt.

 

Hierzu stellen wir folgende Fragen :

 

1.      Wann ist mit Ergebnissen dieser Kundenbefragung zu rechnen?

 

Die Auswertung der Kundenzufriedenheits- und Imageanalyse ist bis Oktober 2009 vorgesehen.

 

2.      Wie viele Kunden der KfB haben die „fachabteilungsbezogenen Fragen“ der Kreisagentur für Beschäftigung“ beantwortet ?

 

            185

 

3.      Welchem politischen Kreis (Kreisausschuss, Kreistagsparteien etc.) werden die Ergebnisse der Kundenzufriedenheits- und Imageanalyse vorgelegt ?

 

Die Auswertung der Kundenzufriedenheits- und Imageanalyse wird dem Kreisausschuss vorgelegt.

 

4.      Hält die Verwaltung diese Art der Befragung von Alg II-Beziehern für zeit- und sachgemäß ?

 

Ja.

 

Für die Beantwortung dieser Anfrage sind Kosten von 10,00 Euro entstanden.