TOP Ö 7: Prüfung der Spaltungsbilanz zum 1. Januar 2010 des Landkreises Darmstadt-Dieburg hinsichtlich der Übertragung der Aktiv- und Passiv-Werte auf den Eigenbetrieb Da-Di-Werk - Gebäudemanagement

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

  1. Der Beschluss Vorlage Nr. 2425-2008/DaDi vom 18.11.2008 wird aufgehoben.

 

  1. Die Spaltungsbilanz des Landkreises Darmstadt-Dieburg hinsichtlich der Übertragung der Aktiv- und Passiv-Werte auf den Eigenbetrieb Da-Di-Werk –Gebäudemanagement wird zum 1. Januar 2010 erstellt.

 

  1. Die Firma Ernst & Young erhält den Auftrag zur Prüfung der Spaltungsbilanz zum 1. Januar 2010 zu einem Pauschalpreis von 27.000,00 € (geschätzt 250 Stunden) inklusive Spesen und Auslagen zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Darüber hinausgehende Stunden werden einzeln abgerechnet.

 

Die Mittel stehen bei der Kostenstelle 309001 unter der KOG 67 zur Verfügung.