TOP Ö 5.8: Entwicklung der Arbeitslosenzahlen (März 2016)

Beschluss: Kenntnis genommen

Landrat Schellhaas berichtet, dass die Arbeitslosenquote für den Landkreis Darmstadt-Dieburg im Monat März  4,6 % beträgt. Im März  2016 waren im Landkreis Darmstadt-Dieburg 7.268 Personen arbeitslos gemeldet. Das sind 188 Personen weniger als im Vormonat Februar 2016.

 

Folgende Übersicht stellt die Entwicklungen der vergangenen vier Monate dar:

Landkreis Darmstadt-Dieburg

Dezember

2015

Januar

2016

Februar

2016

März

2016

Arbeitslose im Rechtskreis SGB II

4.633

2,9 %

4.707

3,0 %

4.818

3,0 %

4.796

3,0 %

Arbeitslose im Rechtskreis SGB III

2.329

1,5 %

2.711

1,7 %

2.638

1,7 %

2.472

1,6 %

Arbeitslose - insgesamt -

6.962

7.418

7.456

7.268

Arbeitslosenquote in %

4,4 %

4,7 %

4,7 %

4,6 %

 

In der Jahresbetrachtung ist die Arbeitslosenzahl im Vergleich zum Vorjahresmonat (März 2015) um insgesamt 84 Personen gefallen (die Arbeitslosenquote lag bei 4,7 %). Im März 2015 waren im Landkreis Darmstadt-Dieburg 7.352 Personen arbeitslos gemeldet (4.658 Personen bzw. 3,0 % im Rechtskreis SGB II und 2.694 Personen bzw. 1,7 % im Rechtskreis SGB III).

 

Für die Leistungsgewährung bei den Arbeitslosen im Rechtskreis des SGB II wird das Einkommen aller Personen herangezogen, die mit dem Leistungsempfänger eine sogenannte Bedarfsgemeinschaft bilden.

Folgende Übersicht beschreibt die Zahl Bedarfsgemeinschaften in den vergangenen vier Monaten:

Landkreis Darmstadt-Dieburg

Dezember 2015

Januar 2016

Februar 2016

März 2016

Bedarfsgemeinschaften

7.237

7.105

7.220

7.260

 

 

Dazu waren im Monat März 2016 bei der Agentur für Arbeit Darmstadt 1.725 freie Stellen in Unternehmen im Landkreis Darmstadt-Dieburg gemeldet.

 

 

Prozentuale Entwicklung der Arbeitslosenzahlen im Bezirk der Agentur für Arbeit Darmstadt:

 

Dezember 15

Januar 16

Februar 16

März 16

Landkreis Darmstadt-Dieburg

4,4

4,7

4,7

4,6

Kreis Bergstraße

3,7

4,1

4,1

4,0

Stadt Darmstadt

6,1

6,4

6,4

6,4

Kreis Groß-Gerau

5,8

6,4

6,2

6,3

Odenwaldkreis

5,1

5,5

5,5

5,4


Die durchschnittliche Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Darmstadt beträgt im Monat März 4,8 %, bei 20.983 Arbeitslosen. Das sind 396 Personen weniger als im Vormonat Februar 2016.